Vladimir Ivachkovets Staff 1959 in Molodetschno (Weißrussland) geboren. Mit 6 Jahren erster  Unterricht  an der Musikschule (Klarinette und Knopfakkordeon).
  1974-1979 Musik-Fachschule. Abschluss als Diplom-Musiklehrer (Klarinette) und
 Orchestermusiker. Dirigent des Laienblasorchesters.
  1979-1984 Fakultät für Militär-Dirigenten in Moskau, Musikhochschule
 "P. I. Tschaikowski". Abschluss als Diplom-Dirigent mit Auszeichnung.
 1983 1. Platz  beim Dirigentenwettbewerb der Hochschule.
  1984-1993 Dirigent in verschiedenen Militärorchestern der Sowjetarmee
 (Kaliningrad-Russland, Vilnius-Litauen, Gasny-Afghanistan, Berlin-Deutschland).
1994-1998 in Deutschland tätig als selbständiger Musiker und Dirigent, musikalischer Leiter des
Ensembles "Russkaja Melodia", CD "Classics russischer Lieder und Romanzen".
CD "Fröhliche Weihnacht überall" mit Dagmar Frederic, CD "Balalaikaträume" mit Ensemble "Isba".
 1996 musikalischer Berater und Arrangeur für den Film "Putzfraueninseln"
(Episoden und Szenen mit russischer Musik).
Seit 1998 Festanstellung an der Kreismusikschule Teltow-Fläming, Musiklehrer, musikalischer Leiter
der "Big-Band Teltow-Fläming" und des Schülerorchesters "The Soundkids Family".
2005 Kompositionen für die Ausstellung "Albert Einstein - Ingenieur des Universums"
(16.5-30.9.2005) im Rahmen des Einsteinjahres 2005,"Film "Annus mirabilis".
 2006 Kompositionen für das Theaterstück "Das Jahrhundertbauwerk - 100 Jahre Teltowkanal".
Multiinstrumentalist und Arrangeur (Dudelsack, Schalmei, Chalumeau, Blockflöten u.a.) im historischen
Orchester "Smedeberger Spielleut".
 Als Gastdirigent erfolgreiche Konzerte in Moskau mit dem Orchester des Moskauer Militärkonservatoriums
und in Kiev mit dem Nationalen Präsidentenorchester der Ukraine.
Als Komponist und Arrangeur Arbeiten für verschiedene Besetzungen wie Sinfonisches Blasorchester,
Big-Band, Ensembles und Soloinstrumente.

SUNSHINEdesign